Keine Zeit, Sich Zeit Zu Nehmen

Es ist schon ein komisches Gefühl, wenn ich sehe, dass ich in den letzten sechs Monaten nur fünf neue Artikel hier geschrieben habe. Kaum zu glauben, dass es mal eine Zeit gab, in der ich meine Beiträge – inklusive Konzept und Moodboard – vorgeplant habe, mich mit Fotografen getroffen habe, auf Events eingeladen war. Hello Black hat gelebt. Ich habe hier schon erklärt, warum die Artikel weniger geworden sind und was bei mir so los ist – trotzdem hätte ich selbst nie gedacht, dass ich die ganze Sache so zurückschrauben würde. Keine neuen Artikel mehr, mein letzter Instagram-Upload ist auf den Tag genau zwei Monate her, und generell habe ich mich von der virtuellen Welt etwas verabschiedet.

Gestern Abend habe ich darüber nachgedacht Hello Black zu löschen. “Ich schreibe ja eh nichts mehr”, habe ich mir gedacht, und im gleichen Gedankengang ist mir aufgefallen wie sehr ich es vermisse. Nach Wochen habe ich mich dann noch einmal eingeloggt und gesehen, dass ich immer noch Mails und Kommentare bekomme. Dass es immer noch Menschen gibt, die Hello Black lesen möchten, die mich fragen, warum nichts Neues mehr kommt.

In der letzten Zeit hat sich einiges verändert. Und das schneller als ich dachte. Und mal wieder hat sich rausgestellt: die Zeit ist entweder der beste Freund, oder der größte Feind. Bei mir war es oftmals das Letztere. Keine Zeit für Sport. Keine Zeit für den Termin. Keine Zeit gesund zu kochen,. Keine Zeit für den Blog. Keine Zeit, sich Zeit zu nehmen. Aber ich weiß, dass Hello Black wieder leben soll. Dafür werde ich mir Zeit nehmen.

Wie der Blog in Zukunft aussehen soll weiß ich noch nicht. Ich möchte wieder mehr Content kreieren, mehr Energie in das stecken, was mir Spaß macht. Dass mir Instagram und Co. nie sonderlich wichtig waren, und dass ich zu keiner Zeit vor hatte mir eine “Community” aufzubauen oder gar ein “Influncer” zu sein, wird mit einem Blick auf mein Instagram Profil schnell klar. Mein Fokus war schon immer der Blog, das Schreiben und das Kreativ sein. Und dahin möchte ich zurück.

In freundlicher Kooperation mit Lotus Uhren Deutschland.

1 Discussion on “Keine Zeit, Sich Zeit Zu Nehmen”
  • EEEEENDLICH ein neuer Beitrag von dir! Finde deinen Blog so toll und war echt traurig das nichts neues mehr kam, Hoffentlich kommt jetzt wieder regelmäßig was. Mich würde es interessieren wie es ist beim TV zu arbeiten.

Leave A Comment

Your email address will not be published.